• Über uns
  • Kontakt
  • Lieferzeit: Deutsche Post 2-4 Werktage
  • Gratis Versand ab 49€
  • Kauf auf Rechnung
Farbe
  • multi.png
Marke
  • 47 Brand (1)
  • Adidas (3)
  • Barts (1)
  • Beanie Basic (7)
  • Billabong (1)
  • Bioworld (3)
  • Cayler & Sons (1)
  • Coal (1)
  • Independent (1)
  • J.Lindeberg (1)
  • Mitchell & Ness (5)
  • Neff (2)
  • New Era (2)
  • O'neill (1)
  • Reebok (7)
  • Resteröds (1)
  • Rip Curl (5)
  • Seger (5)
  • Sweet (1)
  • The North Face (1)
  • Vans (1)
Team
  • Boston Bruins (1)
  • Calgary Flames (1)
  • Chicago Bulls (1)
  • Cleveland Cavaliers (1)
  • Detroit Red Wings (1)
  • Golden State Warriors (1)
  • La Lakers (1)
  • Los Angeles Dodgers (1)
  • Los Angeles Kings (1)
  • Minnesota Wild (1)
  • New York Rangers (1)
  • Toronto Maple Leafs (1)
  • Washington Capitals (1)
Größe
  • Youth (1)
  • One Size (50)

Bommelmütze

51 Artikel

Hier findest du unser Sortiment an Bommelmützen in unterschiedlichen Modellen von Herstellern wie beispielsweise Reebok, New Era, Seger, Mitchell & Ness und adidas. Wenn du eine Bommelmütze mit Charakter haben möchtest, kannst du zwischen vielen verschiedenen Aufdrucken und Stilen wählen. Bommelmützen sind zu einem sehr beliebten Kleidungsstück geworden, das zu quasi allen Anlässen passt. Diese Mütze ist nicht nur warm, sie fällt auch auf interessante und witzige Weise auf! Finde eine Bommelmütze, die genau zu dir passt, hier bei uns auf Hatstore!

Alle anzeigen
Seite 1 von 2
Blinder Red Beanie - Rip Curl
Rip Curl 26,99 €
51 Artikel | Seite 1 von 2 |

Bommeln gab es als Modedetail im Laufe der Geschichte für unterschiedliche Kleidungsstücke, aber gerade die Bommelmütze kann bis in die Wikingerzeit zurückverfolgt werden. In Schweden entdeckte man im Jahr 1904 eine Bronzestatue, die den Wikingergott Frey mit einen Helm mit Bommel darstellt. Dieser Fund wird als Beweis für die dekorative Funktion von Bommeln im altertümlichen Skandinavien gesehen, steht aber für Interpretationen offen.

Bommeln wurden aus dem einfachen Grund erfunden, Nähte auf dekorative Art verbergen zu können und werden auf diese Weise schon seit weit über 1000 Jahren angewendet, dies ist also sogar älter als die Kunst des Strickens. Zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert trugen schottische Bauern eine Art Mütze, die Blauhut genannt wurde und eine Bommel hatte. Der Name Bommel kommt vom französischen "pompon", entstand im späten 19. Jahrhundert und bezieht sich auf einen Hutschmuck in Form von flatternden Federn oder einem Stück Stoff. Die Infanterie unter Napoleon wendete hohe Bommeln an, die je nach Kompanie verschiedene Farben und damit Bedeutungen hatten. Das schottische Hochlandsregiment verwendete auf seinen Balmoral-Hüten bis ins 19. Jahrhundert hinein ebenfalls Bommeln. Während der großen Depression zu Beginn des 20. Jahrhunderts erlebten Pom-Poms eine Renaissance, da sie eine billige Möglichkeit waren, seine Kleider etwas spezieller aussehen zu lassen.

Bommelmützen erfreuten sich während der 60er Jahre erneut großer Beliebtheit, unter anderem trug Michael Nesmith, Mitglied der Band The Monkees, eine Bommelmütze. Auch in den 80ern und 90ern sah man Bommeln regelmäßig auf der Straße und in unserem Millennium werden Bommeln extra kreativ designt: Es erscheinen Mützen mit Bommeln aus Pelz, Neonmaterial, Glitzer und vielem mehr. Bommelmützen gibt es also mit anderen Worden für quasi jeden Geschmack und in einer Vielzahl verschiedener Materialien und Farben. Finde eine Bommelmütze, die zu deinem Stil passt, hier bei uns auf Hatstore.de!